Merkmale:
  1. Erfassung der Artikelcodes / Ladungsträger

  2. Erfassung der umzubuchenden Menge

  3. Erfassung des Abgangslagers (Lagerort / Standort)

  4. Erfassung des Zugangslagers (Lagerort / Standort)

  5. Verbuchung im ERP-System bei Abschluss (WLAN) oder per Batch (temporäres offline Arbeiten)

Vorteile:
  1. Digitalisierung der Umlagerung

  2. Optimierung der Warenbewegung im Lager

  3. Zeitersparnis dank schneller Umlagerung und geordneter Lagerhaltung

  4. Keine falschen Mengen oder verschwundene Artikel mehr